Förderzentrum - Sekundarstufe I


An den weiterführenden Schulen in Garbsen unterstützen unsere Förderschullehrkräfte Schüler*innen mit den Unterstützungsbedarfen Lernen (bis zu 3 Std. wöchentlich) und Geistige Entwicklung (bis zu 5 Std. wöchentlich). In Langenhagen teilt sich das Förderzentrum die Versorgung mit der „Pestalozzischule“ und der „Schule unter den Eichen“.

Wurde bei Ihrem Kind ein sonderpädagogischer Unterstützungsbedarf am Ende des 4.Schuljahres festgestellt, so legen Sie bitte die Verfügung bei der Anmeldung an der weiterführenden Schule vor. Nur so hat ihr Kind eine Chance auf die zusätzliche Förderung.

Bei einem Unterstützungsbedarf in den Schwerpunkten Geistige Entwicklung Hören, Sehen, körperlich-motorische Entwicklung sowie emotionale und soziale Entwicklung haben Sie auch die Möglichkeit, ihr Kind an einer Förderschule mit dem entsprechenden Förderschwerpunkt beschulen zu lassen.